Logo 1

FSG Banner ballon

(WN) Historiker und Lehrer beklagen Bedeutungsverlust

Münster - Geschichtslehrer in Nordrhein-Westfalen freuen sich auf die Rückkehr zur neunjährigen Schulzeit. „Es wäre schön, wenn das Fach Geschichte dann wieder mehr Gewicht bekäme.“ Das hofft Ulrich Bongertmann, der Bundesvorsitzende des Verbandes der Geschichtslehrer Deutschlands, beim Historikertag in Münster. Das populärwissenschaftliche Interesse an historischen Themen ist groß, aber in den vergangenen Jahrzehnten habe das Schulfach immer mehr an Bedeutung verloren, klagt Bongertmann.    Weiterlesen 
Autorin: Karin Völker
© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2018 
http://www.wn.de    http://www.muensterschezeitung.de 

Drucken