Logo 1

FSG Banner ballon

Presseberichte

(WN) Scouts in digitalen Welten

44 Jugendliche erlernen Medienkompetenz
Adriela Furdui, Neuntklässlerin vom Gymnasium Wolbeck, hat gegenüber vielen Gleichaltrigen ihrer Schule einen Wissensvorsprung. Sie ist eine der 44 jungen Medienscouts, die von der Stadt Münster ausgebildet wurden, um die Tücken und Chancen der digitalen Welt besser zu verstehen und im Umgang mit digitalen Werkzeugen Sicherheit zu erlangen und das Wissen an ihre Mitschülerinnen und Mitschüler weiterzugeben.    Weiterlesen 
Autorin: Katrin Völker  
© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2022
http://www.wn.de - http://www.muensterschezeitung.de

Drucken

(WN) Vom-Stein-Schülerin Nour Idelbi mit Zonta-Preis ausgezeichnet

Der Gesellschaft etwas zurückgeben

Münster-GievenbeckDie Jugend ist weit besser als ihr Ruf. Bestes Beispiel ist die 17-jährige Nour Idelbi. Statt nach der Schule zu chillen, entwickelt sie ein ganz besondere App und setzt sich im Jugendrat für eine jugendgerechtere Welt ein.     Weiterlesen

Autor: Peter Sauer

Drucken

(WN) Alexandra Supe ist neue Vorsitzende des Fördervereins

Münster-Gievenbeck - Der Förderverein des Freiherr-vom-Stein-Gymnasium geht mit einem neuen Duo an der Spitze in die Zukunft: Die Posten der ersten und zweiten Vorsitzenden wurden bei der Mitgliederversammlung neu besetzt.     Weiterlesen

© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2022       http://www.wn.de      -      http://www.muensterschezeitung.de         

Drucken

(WN) Ausgezeichnete Nachwuchsforscher am Stein-Gymnasium

Begabungsförderung

Münster-Gievenbeck. Ist Pluto ein Planet? Was ist ein Axolotl? Mit solchen Fragen haben sich Nachwuchsforscher am Freiherr-vom-Stein-Gymnasium beschäftigt. Nun wurden sie im Rahmen eines Landesprojekts ausgezeichnet.     Weiterlesen 

© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2022    http://www.wn.de      -      http://www.muensterschezeitung.de         

Drucken

(WN) Ausflug nach Ahlen zum Experimentieren

Kooperation zwischen Freiherr-vom-Stein-Gymnasium und Phänomexx

Münster-Gievenbeck - Das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium hat einen Kooperationsvertrag mit der außerschulischen Bildungseinrichtung Phänomexx in Ahlen geschlossen. Schüler können dort Experimente durchführen. Ein Thema steht in diesem Jahr im Fokus.

Praktische Experimente statt bloßer Theorie: So möchte das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium den Mint-Bereich, also die naturwissenschaftliche Ausprägung der Schule, stärken. Deshalb hat das Gymnasium nun einen Kooperationsvertrag mit dem Phänomexx in Ahlen abgeschlossen.
Weiterlesen    
Autor: Joel Hunold  
© Zeitungsgruppe Münster (Westfälische Nachrichten und Münsterische Zeitung) – Alle Rechte vorbehalten 2022    http://www.wn.de      -      http://www.muensterschezeitung.de         

Drucken