Logo 1

FSG Banner Adresse neu

Aktuelles

Galerie

Galerie neu

Presse

Presse oT klein

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 16 Feb          --        Skiexkursion mit der Jgst. 7
 22 Feb          --        Ende des 3. Quartals: Zensuren für "Sonstige Mitarbeit" in Q2
 26 Feb          --        Information der EF zur LK-Wahl 5./6. Stunde, Aula
 27 Feb          --        Vorstellung neuer Fächer in der Oberstufe für Jgst. 9, 3./4. Std., Aula
 27 Feb    09:45 h    Vorstellung neuer Fächer in der Oberstufe für Jgst. 9, 3./4. Std., Aula

Grüße von der Skifahrt

Koessen4Verwöhnt von täglich zehn Stunden Sonnenschein ist die siebte Jahrgangsstufe des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums begeistert von ihren Skierfahrungen in Aschau im Chiemgau. Während die Gruppe der Fortgeschrittenen heute bereits in Kössen alpine Luft schnuppern konnte, feilten die übrigen Gruppen am Hausberg in Sachrang an ihren Schwüngen und überzeugten die betreuenden Lehrerinnen und Lehrer mit ihren Fahrkünsten. Morgen geht es dann für alle hoch hinaus bei traumhaftem Skipanorama.

Weitere Fotos finden Sie hier.

Drucken

Alle bestanden – freie Fahrt mit dem Atlasführerschein!

Alle bestanden freie Fahrt für den Atlasführerschein 1Was haben Schüler nicht alles zu leisten, wenn sie von der Grundschule auf das Gymnasium wechseln. Neue Umgebung, neue Lehrer, neue Mitschüler und auch neue Fächer. Dazu zählt u.a. das Fach Erdkunde. Unsere Schüler müssen sich nicht nur mit den neuen, fachspezifischen Themen auseinandersetzen, sie sollen auch die entsprechenden Methoden einüben und anwenden können. Dazu zählt im Fach Erdkunde unumgänglich die Arbeit mit dem Atlas.
„Es ist gar nicht so einfach die richtige Karte zu einem bestimmten Thema zu finden oder Entfernungen mit dem Maßstab richtig auszurechnen“, berichtet Philipp S. aus der 5d. Allen Fünftklässlern ist es in diesem Jahr allerdings gelungen die unterschiedlichsten Aufgaben zu meistern und so die Prüfung zum Atlasführerschein zu bestehen.
Das FSG wünscht euch weiterhin eine gute Fahrt.
Silvia Schilmöller

Drucken

Heureka Wettbewerb

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 5-8,
die Namen der jeweils 15 besten Schülerinnen und Schüler eurer Jahrgangsstufe wurden in euren Klassenräumen ausgehängt. Schülerinnen und Schüler, die nicht unter den 15 besten gelandet sind, können sich anhand der erreichten Punktezahl miteinander vergleichen. Die Teilnehmerpreise werden in den nächsten Tagen von Herrn Kettner verteilt.

Einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner der Schulpreise.

Die Schülerinnen und Schüler werden wie gewohnt am Tag vor den Sommerferien in der Aula geehrt und erhalten dort ihre Preise.
J. Kettner 

Drucken