Logo 1
Praktikanten entwickeln Bezahlsystem für einen Sportverein
Fiducia & GAD bietet Stein-Schülern Blick hinter die Kulissen eines IT-Unternehmens
Steinsplitter begeistern auch 2020
Schüler, Eltern und Lehrer sorgen für unterhaltsame Abende
Model UN 2020 in Augsburg
Oberstufen-Schüler erhalten interessante Einblicke in globale Politik

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 29 Feb          --        Skiexkursion der Jahrgangsstufe 7
 02 Mär          --        Fair Mobil 6e mit Paten der Klasse 9
 03 Mär          --        Jahreshauptversammlung Förderverein, 19.30 Uhr, Konferenzraum
 06 Mär          --        Lernstandserhebung Deutsch, Jgst. 8
 09 Mär          --        Einige SuS der Jgst. 9 in Sevilla

Anmeldung zu den Arbeitsgemeinschaften

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

die Anmeldungen für Arbeitsgemeinschaften können ab sofort erfolgen.
Informationen zu den Arbeitsgemeinschaften und das Anmeldeformular befinden sich im Downloadbereich.
Das Anmeldeformular soll vor dem Sekretariat in den Briefkasten eingeworfen werden.
Die Anmeldefrist für die Arbeitsgemeinschaften im ersten Halbjahr endet am Donnerstag, den 13.02.2020.
Die Teilnehmerlisten für die AGs hängen ab Freitag, den 14.02.2020, im Foyer der Aula aus.

Die AGs starten ab Montag, den 17.02.2020.

Für Rückfragen stehe ich gern zur Verfügung.

Herzliche Grüße
Charlotte Kondziella (AG-Koordinatorin)

Drucken

Lungenpräparation in der Anatomie-AG

In unserer letzten Anatomie-AG-Doppelstunde haben wir nach einer theoretischen Sitzung die Lunge seziert. Die Lunge ist ein lebenswichtiges Organ, das viele an Land lebende Lebewesen zum Überleben brauchen. Sie ist zuständig für die Aufnahme von Sauerstoff aus der Atemluft ins Blut und die Abgabe von Kohlenstoffdioxid aus dem Blut an die Luft. Mit dem Sauerstoff werden dann alle Organe des Körpers versorgt.

Lungenflügel mit LuftLungenflügel ohne Luft

 

 

 

 

 

Weiterlesen

Drucken

Lust auf Lesen machte die „Tolles Buch“-Show in der Bücherei Gievenbeck

Lust auf LesenStatt des regulären Deutschunterrichts erwartete die Klassen 6d und 7c am Dienstag, den 28. Januar, ein kleines Highlight: In Begleitung ihrer Deutschlehrerinnen, Frau Nothhelfer und Frau Wessel, unternahmen die Klassen auf Einladung der Bücherei Gievenbeck einen Unterrichtsgang zur Literaturshow „Tolles Buch“. Die Literaturvermittlerin Tina Kemnitz war eigens aus Berlin angereist, um den Schülerinnen und Schülern in der Bücherei neue und beliebte Kinder- und Jugendbücher vorzustellen.

Weiterlesen

Drucken

Hallo von der SV-Fahrt!

2020 SV FahrtEinen fröhlichen Gruß aus Haltern am See! Von Donnerstag bis Samstag befinden wir uns hier mit 43 Schülerinnen und Schülern auf SV-Fahrt. SV-Projekte, wie z. B. die „Lesenacht“, „Schule ohne Rassismus“ oder „Der goldene Mülleimer“, werden hier sehr produktiv und mit tollen Ideen vorangetrieben und geplant. Auch Themen wie z. B. die Frage nach einer umweltfreundlicheren Schule stehen hier auf dem Programm. Spiel und Spaß kommen dabei natürlich auch nicht zu kurz.

Drucken

Erstmalige Teilnahme am Bolyai-Wettbewerb

Bolyai WettbewerbDer Mathematikwettbewerb Bolyai wurde vor 17 Jahren an einem Budapester Gymnasium ins Leben gerufen und ist nach dem ungarischen Mathematiker Janos Bolyai benannt. Der Wettbewerb bietet mathematisch interessierten und begabten SchülerInnen die Möglichkeit, ihr Können gemeinsam anzuwenden und die Knobelaufgaben in konstruktiver Zusammenarbeit zu lösen. Am 14.01. nahm das FSG erstmalig mit je einer Gruppe pro Schulklasse am Wettbewerb teil. Alle Teams hatten jeweils 60 Minuten Zeit, die 14 anspruchsvollen Aufgaben zu lösen. Viele Gruppen haben bei der NRW-weiten Auswertung Plätze im oberen Bereich belegt.

Weiterlesen

Drucken

Volleyball-Schulmannschaften des FSG in der nächsten Runde im Wettbewerb Landessportfest der Schulen

Volleyball Schulmannschaften des FSG in der nächsten Runde im Wettbewerb Landessportfest der Schulen Am Dienstag, den 14.01.2020, haben die FSG Jungenmannschaften in der Wettkampfklasse II und III in unserer Sporthalle jeweils den Einzug in die nächste Runde erreicht. In der 1. Runde auf Bezirksebene feierten die Teams gegen die Schulen aus Ennigerloh und Sendenhorst jeweils einen souveränen 2:0 Erfolg.
Für das WK III Team (Jahrgang 2005 - 2008) spielten:
Luca Steller, Cedric Wunnicke, Marten Peters, Hannes Güttler und Oskar Lembeck (Foto)
Für das WK II Team (Jahrgang 2003 - 2006) spielten:
Jannik Steller, Magnus Rosenfeld, Jonathan Albrecht, Anton Seidl, Paul Güttler und Tom Köhler

Jetzt geht es bei den Bezirksmeisterschaften am 30.01. in Bocholt um den Einzug ins Landesfinale
Wir wünschen den Teams dabei viel Erfolg!

Andreas Schwering

Drucken

Aktuelles

Presse

Presse oT klein

Galerie

Galerie neu