Logo 1
Rundgang am Stein
Begleitet Sanam und Julian aus der 5. Klasse bei ihrem Gang durch unsere Schule
Spannend!
iPads bereichern den Unterricht
Ausflug zum Zoo
Gemeinsamer Besuch der Klassen 5 fördert das "Sich-Kennenlernen"

Termine

Ganzen Kalender anzeigen
 05 Jul          --        Sommerferien

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 8 und 9 schnuppern in die Berufswelt

In den letzten beiden Wochen haben die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufen 8 und 9 Erfahrungen mit der Berufswelt gesammelt.

Vielen Schülerinnen und Schüler der Jahrgangstufe 9 ist es trotz erschwerter Bedingungen im Zuge der Schutzmaßnahmen vor Covid 19 gelungen, einen Betrieb zu finden, in dem sie eine Woche vor Ort als Praktikant bzw. Praktikantin den Berufsalltag erleben konnten. Dass dieser Berufsalltag sehr verschieden sein kann, zeigt die breite Palette der Praktikumsorte: Es ging vom Gartenbau und Hengststationen über Fahrradwerkstätten und Tischlereien zu den Dienstleistungen in Kaufhäusern und in der Pädaudiologie, um nur einige zu nennen. Einige Schülerinnen und Schüler absolvierten ihr Praktikum bei der Fiducia & GAD IT AG, die mit unserer Schule schon seit Jahren eine sehr intensive Kooperation rund um die IT-Berufe pflegt.

Weiterlesen

Drucken

SC Preußen Münster und FSG bauen Kooperation aus

2021 Kooperation SCPDas Freiherr-vom-Stein-Gymnasium hat die seit über einem Jahrzehnt bestehende Kooperation mit dem SC Preußen Münster verfestigt und im Rahmen des Projektes „Klasse Gemeinschaft“ ausgebaut.

Am Montag trafen sich die teilnehmenden Schulen aus Münster und dem Münsterland mit den Verantwortlichen um Preußen Präsident Christoph Sträßer im Preußenstadion, um die Verträge zu übergeben. Für Sträßer handelt es sich bei dem Projekt um „eines der wichtigsten Projekte im gesamten Verein“ und auch das Freiherr-vom-Stein-Gymnasium ist stolz, Teil dieser Kooperation zu sein. Konkret beinhaltet die Vereinbarung verschiedene Aktivitäten, wie z.B. die Einladung unserer jüngsten Schülerinnnen und Schüler zu einem Vergleichsturnier der Partnerschulen ins Preußenstadion, Schulworkshops zum Thema Gesundheit, Bewegung und Ernährung oder Gesprächsrunden über sensible Themen wie Alltagsrassismus.

Florian Reckels

Drucken

Kleine Expert:innen- ganz groß!

Abschlussveranstaltung des Forder-Förder-Projekts in der Aula

FörderForder

Wer von uns kennt eigentlich die ELO-Zahl oder weiß, was es bedeutet, wenn Zuchtfische einer Aquakultur ins Meer gelangen? Würdest du lieber Street oder Dirt fahren und was hat es mit dem Mayakalender eigentlich genau auf sich?

Diese und ähnliche Fragen lassen uns vielleicht ratlos zurück, nicht aber die neun Expert:innen der Jahrgangsstufe 6, die im Rahmen des Forder-Förder-Projektes dazu geforscht haben und am Freitag, den 25.6.21 in der Aula zu ihrem Fachgebiet souverän einen Powerpoint gestützten Vortrag als Auszug aus ihrer Expertenarbeit gehalten haben. Die Schüler:innen haben damit eindrücklich unter Beweis gestellt, was unser Schulleiter Herr Velsinger in seiner Begrüßung mit dem Zitat Leonardo da Vincis: „Schlecht steht es um den Schüler, der seinen Meister nicht überflügelt“ gemeint hat.

Weiterlesen

Drucken

Stein-Schüler entwickeln Rundgänge durch die Geschichte Gievenbecks

Die Schüler*innen des Differenzierungskurses Gesellschaftswissenschaften des Freiherr-vom-Stein Gymnasiums haben im Wechselunterricht gemeinsam an einem Projekt gearbeitet, in dem sie sechs verschiedene Rundgänge durch die Geschichte Gievenbecks erstellt haben. Zu jedem dieser Rundgänge gibt es einen kurzen Erklärungstext und ein Erklärvideo, welches mittels QR-Code auf dem eigenen Endgerät abgespielt werden kann. In dem Video wird mithilfe der historischen Luftaufnahmen des Stadtarchivs die Genese der unterschiedlichen Bereiche Gievenbecks dargestellt.

2021RundgangGivenbeck

Weiterlesen

Drucken

Die Fachschaft Sport gratuliert zum achten Sportabzeichen

Die Fachschaft Sport freut sich besonders, dass sie mit Philip Brandner einem Schüler gratulieren konnte, der zum achten Mal das Sportabzeichen erlangt hat. Philip erhält dafür eine Bonuskarte für die Bäder der Stadt Münster und eine Urkunde.

Die Fachschaft Sport

2021AchtesSportabzeichen

Drucken

Fab Four feiern

Kristina, Merle, Rehab und Dennis bekommen in den nächsten Tagen Post aus England. Im Briefumschlag? Ihr persönliches Cambridge Certificate of Advanced English (CAE).

Cambridge

Im ausklingenden Schuljahr haben die vier in der Cambridge-AG bei Herrn Fleischmann ihr Englischkönnen trainiert und sich auf die von der University of Cambridge angebotenen Examensprüfungen in Lesen und Sprachgebrauch, Schreiben, Hören und Sprechen vorbereitet. Alle haben es geschafft und erreichen zum Teil annähernd muttersprachliches Niveau! Ihr Sprachzertifikat öffnet ihnen jetzt weltweit Türen zu Unis, Firmen oder auch NGOs, denn international weiß man: Wer das CAE hat, kann Englisch aus dem Effeff. Voller Erfolg also für unsere fleißigen vier. Für alle ab der EF aufwärts, die gut und gerne Englisch sprechen, gibt es die AG auch im nächsten Schuljahr.

Feel free to join!

Mathias Fleischmann

Drucken

Münster radelt erneut für ein gutes Klima – und das „Stein“ macht mit!

Melde dich jetzt in unserem Schul-Team an und sammle Rad-Kilometer!

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest. 

Facebook MSStadtradeln2021 2104281

Weiterlesen

Drucken

Der Känguru-Wettbewerb mal anders

Auch in diesem Jahr wurde der Känguru-Wettbewerb traditionell im März durchgeführt. Allerdings war in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie alles etwas anders. Statt wie üblich gemeinsam in der Mensa zu knobeln, fand der Wettbewerb online statt und die Wettbewerbsaufgaben wurdenzuhause gelöst. Leider waren die Preisgrenzen für die Online-Durchführung sehr hoch, aber dennoch erzielten vier Schülerinnen und Schüler Preise in ihren Jahrgangsstufen. Den weitesten Känguru-Sprung, also die meisten richtigen Antworten hintereinander, schaffte Marten Queißert aus der Klasse 8a, der zudem den 1. Preis erzielte. 3. Preise erhielten zudem Anna Beck (5d), Elise Doebler (7e) und MilianMårtensson (8c). Herzlichen Glückwunsch zum tollen Erfolg!

Kaenguru1KaenguruKaenguru2Kaenguru3

Drucken

Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Münster
Dieckmannstraße 141
48161 Münster
0251/620654-0